Startseite
  Archiv
  da werde ich sein ::Termine
  Italien
  MeMyselfandI
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Das Mobilat
   Wortsport
   Elemental Force
   Meni
   Rap4Fame
   Mzee.com
   Fotos von Sergej Vutuc
   Basementizid
   Hip Hop Kemp
   Splash!
   Bembelberries

http://myblog.de/twelvestars

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
neues Update Wochenende

Hey ho, Update erfolgt Montag oder Dienstag, heute nicht möglich gewesen...man weiß warum..
2.7.06 22:07


Das Wochenende vom 30. Juni - 2. Juli

Puh was für ein Wochenende..

Freitag 30. Juni 2006

Freitag war eigentlich eher ruhig, Mittags frei gemacht da dann ein bischen gechillt und das Fußballspiel angeschaut, olé wir sind weiter…Hammer Atmosphäre in HN der Wahnsinn, haben auch erstmal 1,5 Stunden nach Hause gebraucht…unsere Laune war auf einem Höhepunkt, Wahnsinn - ich muss sagen dass steckt an!
Dann schnell duschen und ab ins Mobi, da ging aber nichts dann ins Africa war cool...waren ja schon ewig nicht mehr da und wenn man nicht drinnen von den ganzen Männern voll getextet wird ist das doch ganz OK...

Eigentlich wollten wer ja dann alle früh ins Bett weil es am nächsten Tag um acht Abfahrt war...bei mir hat das nicht so ganz geklappt aber das will ich nicht weiter erläutern!

Samstag 1. Juli 2006

Auf jeden Fall gings dann am Samstag um acht los Treffpunkt in Auenstein Tankstelle
Bis alle da waren und Autos aufgeräumt, der erste Kaffee getrunken und Nudeln mit Soße gegessen
Hatten gings ab nach Bonn Rheinkultur.
Einfach nur der wahnsinn kann ich dazu sagen..110.000 Leute…Maeckes & Plan B, Franky Kubrik, Torch, Tefla & Jaleel und dann Olli Banjo unvergesslich das ging ab des hab ich noch nicht erlebt! Yeah
Um halb 1 war dann aber schon alles wieder vorbei, naja lang genug es war ja ab 12 schon Programmbeginn…alles in allem sehr gelungen einfach Hammer.
Vor allem wenn dann Tausende anfangen zu grölen weil Brasilien raus ist…sehr cool.
Nur die Rückfahrt war hart…erst der Blitzer dann die „Fahrzeugkontrolle“ der Zivilpolizisten und dann noch die unbekämpfbare Müdigkeit…wenn man da wenigstens noch ein paar Leute hätte die einem im Auto unterhalten. Ts. Nach dem alle in Leingarten, Sontheim, usw. waren war auch für mich der Tag vorbei
6:00 hat der Wecker angezeigt als ich in meinem Bett lag…Mensch und die Nacht davor auch nur 3 Std..(manche wissen wie meine Woche aussah da war auch nicht viel mehr schlaf drin)
Mein Sonntag sah dann so aus:

Sonntag 2. Juli 2006

Schlafen bis 5…zu Sarah chillen und um 10 wieder ins Bett… was für ein Sonntag
5.7.06 17:06


4. Juli Deutschland - Italien

Was soll ich sagen, alle waren sau gut glaunt als wir auf die Theresienwiese gekommen sind...das Ergibniss kennt jeder...
verdammte scheiße
5.7.06 17:10


5. Juli

Was für ein Morgen, da kommt man in die Firma und jeder zieht ein Gesicht, dass man los heulen könnte...mmhh
auf jeden Fall ich hab uns ein Auto für Italien besorgt..
"Für ein paar Kästen Bier geb ich euch den für die Zeit"
also das nen ich doch mal Nächstenliebe..Hammer unser Problem ist gelöst jetzt brauchen wer nur noch ein Auto für das Splash.

Und dann noch die Frage was geht am Wochenende.
Frankfurt, Würzburg, Konstanz, Holland viele Fragen keine Antwort...
Ich muss hier auf jeden Fall weg und wenns nur der Freitag ist
Samstag könnt ich mich auch mit nem besäufnis im Mobi zufrieden geben!

Heute erstmal BO lernen die Arbeit ist verdammt wichtig morgen und dann wird das noch geklärt...

Es grüßt euch Kriss

Merkt man das ich kurz Zeit hatte wa?
5.7.06 17:15


Review Wochenende vom 6-9. Juli

Ja genau vom Donnerstag den 6ten Juli...

Donnerstag 6.Juli

Sarah und ich haben uns eine kleine Auszeit von HNX genommen und sind mit Joe zu Phil nach Würzburg gefahren..
Würzburg ist der Hammer. Abends gings auf ne Party auf dem BOOT, der DJ hat die deutschen Hip Hop Lieder rein gehauen der Hammer...ich glaube Joes Shirt konnte man danach ausfringen, däm war das geil!

Freitag 7. Juli

Gütigerweise lies ich den besoffenen Joe bei dem nackten Phil im Bett schlafen und entschied mich dann doch für den super bequemen Laminatboden...Mensch so gut hab ich noch nie geschlafen...als ich dann morgens so gegen 10, nach 4 oder 5 Stunden schlafen total ausgeruht aufgestanden gings ab in die City...Würzburg is sooo schön...

Abends gings nach Hause ins Mobi mit nem Hammer Bier im Kofferraum. THX Phil für die Unterkunft.



Samstag 8. Juli

mmh was ging am Samstag, hm lass mich überlegen
erstmal ewig geschlafen, ah genau und dann ab nach Suttgart,
nein nicht auf den Schlossplatz da konnte man schon gar nicht mehr rein nur kurz nen neuen Laden abchecken und dann gings nach 2 Stunden oder so schon wieder heim...bzw, in mein zweites Zuhause - zu Sarah.

Kurz a bissle was einkaufen dann zu den Wortsportlern und dann auf die Theresienwiese, ich muss zugeben ich hab nicht viel von dem Spiel mitbekommen - hab alles ein bischen doppelt gesehen...
Dann ewig bis ins mobi gebraucht da ging aber nich soo viel hat die mega Party laune runter gezogen, dehalb gings weiter nach Gronau ABi-Party yeah wir haben das Haus gerockt!

unsere Kreis-Action fanden die Leude schon cool ;-) gäh

Sonntag 9. Juli

mh war gar nicht wirklich im Bett, cooler morgen...mehr sag ich nicht..
auf jeden fall dann mittags mit den Ladys nach Lauffen auf den
Skatecontest vom Burnside..coole Aktion war sehr gechillt.



Abends erst schlafen dann FINALE mit den Sammets...
Italy wir kommen im Sommer..rrrriha
10.7.06 19:03


Dienstag 11.7. - Der Absturz

"Dienstag in die Laube und am Donnerstag ins Fun"
den Text von Fleisz haben wir uns teilweise zu Herzen genommen...Laube war angesagt, ziemlich spontane Aktion aber war geil..eine Wiederholung wert, auf jeden Fall...

Naja wenn die letzten Tage viel Stress mit sich bringen muss man sich ja mal wieder abreagieren...egal auf welche Art und Weise ich muss sagen RESPECT to all...Kaddy des hat rein gehauen der Wein war der Hammer...Sarah hammer aktion mit dem Aufstehen...und Tere fäd das du auch ohne Alk deine Sorgen vergessen kannst...ich konnts nicht mal mit, naja egal krasser Abend - viel gesagt und vielleicht doch nichts gelernt!

THX for this night...Betrunken zur Arbeit gehen ist irgendwie komisch, aber auch cool

Schade das es keine Bilder gibt aber fuck off
12.7.06 22:10


ich hänge

oh oh oh ich sehe schon, ich komm mit dem Updaten nicht mehr hinterher..sorry aber das Wetter ist zu krass um daheim zu sitzen...mal schauen vielleicht komm ich morgen im TV-Unterricht dazu... NOch eins, dass mit der Laube sollte nicht überstrapaziert werden
19.7.06 17:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung